Angebote zu "Inkontinenz" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Liebeskugel „Pelvix “, Kegelform, 5 variable Ge...
27,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

• Vaginalkegel mit Rückholband und Soft Touch Textur. • Ergonomische Kegelform: Erleichtert das Einführen, passt sich dem Körper an. • Entwickelt von Gynäkologen und Urologen: Für einen starken Beckenboden. • Innen hohl und zum Aufschrauben: Bestückbar mit 5 variable Gewichtsstufen. • 3 unterschiedliche Gewichte: Werden einzeln oder kombiniert genutzt. • Diskret: Trainiere im Alltag – ohne dass die Umgebung etwas bemerkt. • Lieferumfang: 1 x Vaginalkegel Pelvix von Femintimate mit 5 variablen Gewichtsstufen. Inklusive Aufbewahrungsetui und Ratgeber für den Beckenboden. Gewicht mit Kugel 1: 28 g, Gewicht mit Kugel 2: 37 g, Gewicht mit Kugel 3: 55 g, Gewicht mit Kugel 1+2: 46 g, Gewicht mit Kugel 1+3: 64 g. Wie wird der Pelvix Vaginalkegel verwendet? Der Pelvix Vaginalkegel eignet sich perfekt, um Deinen Beckenboden zu stärken. Um einen nachhaltigen Trainingseffekt zu erzielen, ist es wichtig, dass Du den Vaginalkegel korrekt platzierst: Er sitzt richtig, wenn Du ihn beim Sitzen und Liegen nicht spürst. Der Pelvix Vaginalkegel wird ähnlich wie ein Tampon in die Vagina eingeführt und in Richtung Muttermund geschoben. Dabei solltest Du eine möglichst entspannte Position einnehmen. Für Frauen mit engem Scheidengang empfiehlt es sich, etwas Gleitgel zu verwenden. Für einen sinnvollen Trainingsaufbau solltest Du zunächst mit dem kleinsten Gewicht beginnen. Der innen hohle Vaginalkegel wird zum Beschweren einfach aufgeschraubt und mit den unterschiedlichen Gewichten bestückt – einzeln oder miteinander kombiniert. So kannst Du Dein Muskeltraining mit der Zeit über 5 Gewichtsstufen steigern. Wie lange der Vaginalkegel im Einzelnen getragen wird, hängt von der Empfindlichkeit der Trägerin ab. Dabei gilt: Kurze, regelmäßige Trainingseinheiten führen am effektivsten zu einem straffen Beckenboden. Zum Entfernen des Kegels ziehst Du einfach sanft am Rückholbändchen. Was ist das Besondere am Pelvix Vaginalkegel? Der samtweiche Pelvix Vaginalkegel wurde von Gynäkologen und Urologen für ein effizientes Beckenbodentraining entwickelt. Die ergonomische Form erleichtert Dir das Einführen und passt sich optimal dem weiblichen Liebeskanal an. Mit den 5 unterschiedlichen Gewichtsstufen kräftigst Du nachhaltig Deine Beckenbodenmuskulatur. Dabei kannst Du diskret in jeder Alltagssituation trainieren – ohne dass Deine Umgebung etwas davon bemerkt. Regelmäßig angewendet, kann der Pelvix Vaginalkegel helfen, Inkontinenz vorzubeugen. Auch für die Rückbildung nach der Schwangerschaft ist er sinnvoll. Der Pelvix Vaginalkegel verursacht beim Tragen generell keinen Orgasmus. Dafür werden die sexuellen Erlebnisse mit dem trainierten Beckenboden umso leidenschaftlicher. Für mehr Spaß am Sex! Was muss ich beim Pelvix Vaginalkegel beachten? Der Pelvix Vaginalkegel darf nicht mit silikonhaltigen Gleitgelen verwendet werden. Sie können dem Material schaden! Wie wird der Pelvix Vaginalkegel gereinigt? Der Pelvix Vaginalkegel kann mit Wasser und milder Seife gereinigt werden. Zur besonderen Pflege empfehlen wir einen Toycleaner. Gesamtlänge 6,5 cm, Ø 1,3-3,3 cm. Silikon mit PU-Beschichtung.

Anbieter: Orion
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen.Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen fü r Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät.Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von seiten der Patienten und kann durchaus auch von Patienten, die sich eingehender informieren möchten, genutzt werden.Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ärzte (besonders Urologen), Pflegepersonal, Patienten.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen.Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen fü r Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät.Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von seiten der Patienten und kann durchaus auch von Patienten, die sich eingehender informieren möchten, genutzt werden.Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ärzte (besonders Urologen), Pflegepersonal, Patienten.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
PROSTATA ADE - SCHEIDEN TUT WEH
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans Kleinpoppen erhielt von seinem behandelnden Urologen das Ergebnis Prostatakrebs . Er lässt den Leser teilhaben an dem, was in sechs Monaten nach der Diagnose mit ihm geschah. Dieser Bericht ist seine persönliche und individuelle Geschichte, mit der er sich mit seiner Erkrankung auseinandersetzt. Offen und ehrlich berichtet er aus Betroffenensicht, wie es ihm vor und nach der Operation, Anschluss-Heilbehandlung und danach ergangen ist. Ganz besonders wichtig aber ist ihm, so Schicksalsgenossen bei der Verarbeitung der Diagnose eine Hilfestellung und Aufklärung zukommen zu lassen. Denn auch heute noch ist das Thema mit vielen Tabus behaftet, weshalb er sich entschlossen hat, mit seiner Geschichte an die Öffentlichkeit zu gehen. Das ist auch der Grund, weshalb der urologische Chefarzt Dr. med. Andreas Schneider die medizinischen Details zu dem Thema beisteuert und Antworten auf die an ihn in hunderten Aufklärungsgesprächen gestellten Fragen gibt (FAQ). Aktuelle Tipps zur Selbsthilfe wie etwa Akupressur Punkte gegen Inkontinenz runden das Thema ab. So wird das vorliegende Buch zu einem echten Ratgeber für Patienten mit Prostatakrebs.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Geriatrische Urologie
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tipps für eine abgestimmte Behandlung von geriatrisch urologischen PatientenDas Praxisbuch zur Urogeriatrie. Als erster Professor für Urogeriatrie Deutschlands schafft der Autor den Transfer von hilfreichen Erkenntnissen aus der Geriatrie in die Urologie und umgekehrt. Die Zunahme älterer, multimorbider Patienten ist in der Urologie besonders stark. Inkontinenz ist eines der führenden Leiden im höheren Lebensalter. Fachübergreifend, auf der Basis der aktuellen Wissenschaft und einer jahrelangen Erfahrung aus Klinikpraxis und Forschung, werden relevante Aspekte der Geriatrie, die bei der Behandlung multimorbider, urologischer Patienten berücksichtigt werden sollten, übersichtlich und praxisnah erläutert.Dazu zählen Themen wie:Einbinden geriatrischer Assessments in die urologische DiagnostikEinbeziehung der geistigen und körperlichen Ressourcen in die Therapieentscheidung Nebenwirkungen und Wechselwirkungen urologischer PräparatePolypharmazieDemenz und andere KomorbiditätenKognitive Veränderungen nach einer urologischen Operation Jedes Kapitel enthält Tabellen und Entscheidungshilfen, die es dem Leser erlauben, schnell die wichtigsten Punkte für den geriatrischen Patienten zu prüfen. Für alle Urologen, aber auch Allgemeinmediziner, Internisten, Geriater, die diese Patientengruppe, die eine ganzheitliche Behandlung verfolgen.Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Geriatrische Urologie. Es möchte durch den fachübergreifenden, interdisziplinären Blick, ein Überdenken standardisierter Therapien anregen.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
PROSTATA ADE - SCHEIDEN TUT WEH
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans Kleinpoppen erhielt von seinem behandelnden Urologen das Ergebnis Prostatakrebs . Er lässt den Leser teilhaben an dem, was in sechs Monaten nach der Diagnose mit ihm geschah. Dieser Bericht ist seine persönliche und individuelle Geschichte, mit der er sich mit seiner Erkrankung auseinandersetzt. Offen und ehrlich berichtet er aus Betroffenensicht, wie es ihm vor und nach der Operation, Anschluss-Heilbehandlung und danach ergangen ist. Ganz besonders wichtig aber ist ihm, so Schicksalsgenossen bei der Verarbeitung der Diagnose eine Hilfestellung und Aufklärung zukommen zu lassen. Denn auch heute noch ist das Thema mit vielen Tabus behaftet, weshalb er sich entschlossen hat, mit seiner Geschichte an die Öffentlichkeit zu gehen. Das ist auch der Grund, weshalb der urologische Chefarzt Dr. med. Andreas Schneider die medizinischen Details zu dem Thema beisteuert und Antworten auf die an ihn in hunderten Aufklärungsgesprächen gestellten Fragen gibt (FAQ). Aktuelle Tipps zur Selbsthilfe wie etwa Akupressur Punkte gegen Inkontinenz runden das Thema ab. So wird das vorliegende Buch zu einem echten Ratgeber für Patienten mit Prostatakrebs.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Geriatrische Urologie
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Tipps für eine abgestimmte Behandlung von geriatrisch urologischen PatientenDas Praxisbuch zur Urogeriatrie. Als erster Professor für Urogeriatrie Deutschlands schafft der Autor den Transfer von hilfreichen Erkenntnissen aus der Geriatrie in die Urologie und umgekehrt. Die Zunahme älterer, multimorbider Patienten ist in der Urologie besonders stark. Inkontinenz ist eines der führenden Leiden im höheren Lebensalter. Fachübergreifend, auf der Basis der aktuellen Wissenschaft und einer jahrelangen Erfahrung aus Klinikpraxis und Forschung, werden relevante Aspekte der Geriatrie, die bei der Behandlung multimorbider, urologischer Patienten berücksichtigt werden sollten, übersichtlich und praxisnah erläutert.Dazu zählen Themen wie:Einbinden geriatrischer Assessments in die urologische DiagnostikEinbeziehung der geistigen und körperlichen Ressourcen in die Therapieentscheidung Nebenwirkungen und Wechselwirkungen urologischer PräparatePolypharmazieDemenz und andere KomorbiditätenKognitive Veränderungen nach einer urologischen Operation Jedes Kapitel enthält Tabellen und Entscheidungshilfen, die es dem Leser erlauben, schnell die wichtigsten Punkte für den geriatrischen Patienten zu prüfen. Für alle Urologen, aber auch Allgemeinmediziner, Internisten, Geriater, die diese Patientengruppe, die eine ganzheitliche Behandlung verfolgen.Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Geriatrische Urologie. Es möchte durch den fachübergreifenden, interdisziplinären Blick, ein Überdenken standardisierter Therapien anregen.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen.Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen fü r Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät.Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von seiten der Patienten und kann durchaus auch von Patienten, die sich eingehender informieren möchten, genutzt werden.Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ärzte (besonders Urologen), Pflegepersonal, Patienten.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen. Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen für Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät. Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von Seiten der Patienten. Die zweite Auflage ist aufgrund des erheblich erweiterten Glossars auch eine grosse Hilfe für die Betroffenen. Ein Buch für Physiotherapeuten, Ärzte (bes. Urologen), Pflegepersonal und Patienten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot