Angebote zu "Hörbuch" (7 Treffer)

Fit im Schritt: Wissenswertes vom Urologen, Hör...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Was macht ein Urologe eigentlich genau? - Das ist die häufigste Frage, die Volker Wittkamp jenseits des Krankenhausalltags zu hören bekommt. Um Berührungsängste mit seinem Fachgebiet zu reduzieren und Licht in dieses Dunkel zu bringen, erklärt er Männern (und Frauen) hier, wie sie ´´untenrum´´ funktionieren und was zu tun ist, wenn das mal nicht der Fall sein sollte. Wittkamp macht organische Abläufe verständlich und berichtet über spannende Fallgeschichten aus seinem Berufsalltag - wie die von einem 30-jährigen Bodybuilder, dessen Chihuahua beim Spielen die Würstchen verwechselt hat. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Volker Wittkamp. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/001521/bk_lind_001521_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Fit im Schritt - Wissenswertes vom Urologen (Un...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Fit im Schritt - Wissenswertes vom Urologen (Ungekürzt): Volker Wittkamp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot
Rebell gegen den Krebs, Hörbuch, Digital, 1, 27...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

In Medizinerkreisen heiß diskutiert, oft als ´´Rebell´´ gebrandmarkt, von seinen Patienten als Ausnahmemediziner verehrt, der über Jahre hinweg einer großen Zahl von Menschen das Leben gerettet hat, ist Prof. Klaus Maar ein außergewöhnlicher Arzt. Was er zu sagen hat, lässt niemanden kalt. Er scheut sich nicht, Wahrheiten auszusprechen, die anderen Fachleuten unangenehm sind. Die von ihm über 15 Jahre entwickelte biologische Intensivtherapie ist bisher einzigartig: Sie bündelt biologische Heilkräfte, die gleichzeitig Krebszellen abtöten und die körpereigene Abwehr festigen können. Klaus Maar, geboren 1945 in Mainz, studiert von 1965 bis 1971 Medizin. Während der Facharztausbildung zum Urologen arbeitete er an der Universitätsklinik Düsseldorf. Nach seiner Habilitation 1979 wurde er dort zum leitenden Oberarzt ernannt, 1983 zum Kommissarischen Direktor der Urologie. Aus Unzufriedenheit mit den herkömmlichen Krebstherapien entwickelte er eine eigene Behandlungsmethode und bildete sich im Bereich der Naturheilmedizin weiter. Seit 2000 bietet er in seiner onkologischen Tagesklinik in Düsseldorf ein ganzheitlich ausgerichtetes Therapiekonzept an, die ´´Biologische Krebsintensivtherapie nach Maar´´. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Frank Stieren. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003752/bk_lind_003752_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Fit im Schritt als Hörbuch CD von Volker Wittkamp
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Fit im Schritt:Wissenswertes vom Urologen Volker Wittkamp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot
Albert Schweitzer - Botschafter der Menschlichk...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sein Enthusiasmus ist unermüdlich. Über vierzig Jahre hat sich der Organist, Philosoph und Theologe Albert Schweitzer in Lambarene um Sterbende bemüht, hat Wunden geheilt, aber auch Unterkünfte bauen lassen und Pumpen repariert. Er korrespondiert mit Einstein, Nehru und Heuss, warnt die Welt vor den Atombomben und erhält 1952 den Friedensnobelpreis. Schon zu Lebzeiten wird er zum Mythos und Symbol der Nächstenliebe. Dr. Monika und Prof. Dr. Wilfried Jellinghaus sind für ´´Die Ärzte für Afrika e.V.´´ jedes Jahr mehrere Wochen in Süd-Ghana unterwegs, um die große Not auf urologischem Gebiet zu lindern. Spannend berichten sie, wie sie die ländliche Bevölkerung operativ behandeln, medizinisches Personal ausbilden und fünf kleine Krankenhäuser in der Savanne betreuen. ´´Jeder kann es haben, sein eigenes Lamberene´´ Albert Schweitzer. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hartmut Stanke. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xspv/000162/bk_xspv_000162_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Ihr Kinderlein kommet: Leben Hoch Drei 3, Hörbu...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Leben Hoch Drei - ´´Ihr Kinderlein kommet´´, das ist die dritte Folge der Hörspiel-WG in Starbesetzung. Eltern im Kriegszustand, ein altkluges Patenkind, zwei ungeladene Exfreunde und die Niederkunft der besten Freundin... Selbst das Fest der Liebe kann nicht verhindern, dass der WG-Alltag seine seltsam geradlinige Abfahrt ins Chaos nimmt. Willkommen im ´´Leben hoch Drei´´. Weihnachten steht an. Doch die Hormone erlauben keine einzige stille Nacht für die drei WG-Leidigen. Am allerwenigsten für Laura. Als wäre ihr Hormonspiegel nicht eh schon am Limit, bekommt sie auch noch ein unmoralisches Angebot vom knackigen Neuredakteur. Ob eine spontane Sexwette mit Chris für Adventsruhe sorgen kann? Dass Chris sich überhaupt auf diese Wette einlässt, kann nur an einer Überdosis leidenschaftlicher Weihnachtswichtelei liegen. Oder macht ihn der neue Job als ´´Königsblut´´-Geschäftsführer plötzlich so besinnlich? Und was bitte will er eigentlich ständig beim Urologen?! Auch Bens Hormone köcheln fröhlich im Advents-Punsch auf. Eine amouröse Schlittenfahrt mit seinem Traummann hat ihn auf den Geschmack gebracht. Aber was tun, wenn´s taut? Und der Traummann ein treusorgender Familienvater ist? Willkommene Abwechslung für die Chaos-WG bringt Bens Neffe Paul. Denn der Dreikäsehoch übergeht den Unterschied zwischen ´´diskret´´ und ´´direkt´´ äußerst geschickt. Paul gießt damit in kindlicher Unschuld hochexplosives Lametta auf den Weihnachtsbaum der Erkenntnis. Einmal mehr erschließt sich der ganze Kosmos dieser turbulenten Hörspiel-WG gleich dreifach. Denn auf je einem Teil des Hörbuchs erzählen Laura, Ben und Chris ihre eigene Perspektive auf die furiosen Verwicklungen. Eine Abspielreihenfolge gibt es dabei nicht, jeder Hörer bestimmt die Reihenfolge seines delikaten Dreigang-Menüs selbst. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Mirja Boes, Florian Lukas, Tim Bergmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/soun/000019/bk_soun_000019_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Als Gefängnisarzt im Nürnberger Prozess
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Als das Tagebuch des Gefängnisarztes von Nürnberg im Oktober 1952 in 21 Folgen in der Waldeckischen Landeszeitung erschien, herrschte im übrigen Deutschland gegenüber den Massenmördern des Dritten Reiches und allen, die damit beteiligt waren, ein Begnadigungsfieber. Der Kalte Krieg war auf dem Höhepunkt, die Waldeckische Landeszeitung schrieb für das Zonenrandgebiet. Wilhelm Bing aus Korbach muss ein besonderer Verleger gewesen sein, dass er das Pflückersche Tagebuch in seiner Landeszeitung veröffentlichte, zu einer Zeit, da die nach Kriegsende von den alliierten Militärgerichten Verurteilten begnadigt wurden und Heinrich Globke, geschützt vom Nachkriegskanzler Konrad Adenauer, für ehemalige Nationalsozialisten rechtsfreie Räume schuf und die Führer von Einsatzkommandos, zuständig für Massenerschießungen, wieder auf freien Fuß gelangten.Sieben Jahre nach dem Zusammenbruch des Dritten Reiches legte der Waldecker Kurarzt und Urologe Dr. Ludwig Pflücker sein Tagebuch als Gefängnisarzt in Nürnberg vor. Er hatte sich nicht nach diesem Posten gedrängt, eigentlich hatte er nur besser essen wollen, als er sich am 9. Juli 1945 im Lager Mailly zur Arbeit meldete. Pflücker wurde nach Bad Mondorf gefahren und im Grandhotel einem Gefangenen im rotseiden geblümten Schlafrock mit Bronchitis vorgestellt, Hermann Göring. Bald sprach Dr. Pflücker auch mit Rudolf Heß, der ihn mit Bitten bombardierte, mit Fritzsche und von Ribbentrop, mit Keitel, Höß und Rosenberg. Dr. Pflücker begleitete seine Patienten nach Nürnberg, denn als Vertrauensperson hatte er die Angeklagten des Ersten Nürnberger Prozesses bis zu ihrer Verurteilung und Hinrichtung zu betreuen. Er beschreibt deren Verhalten, die Selbstmorde Görings und Leys, die er aus nächster Nähe miterlebte, und die Hinrichtung der Verurteilten. Der DeutschlandFunk hat seine Notizen in einer dreistündigen Sendung den Aussagen anderer Zeitgenossen gegenüber gestellt. Die ´´Lange Nacht von Nürnberg´´ enthält neben Aussagen der Angeklagten und O-Tönen aus dem Prozess die Erinnerungen von Richard W. Sonnenfeldt, dem Chefdolmetscher der amerikanischen Anklage, sowie Berichte der Journalisten Golo und Erika Mann, John Dos Passos, Victoria Ocampo, Ilja Ehrenburg und Erich Kästner. In dieser Collage kommen auch Ernst August Schepmann und Peter Lieck, Otto Sander und Martin Semmelrogge, Rosemarie Fendel und Marietta Bürger zu Wort. Die Sendung liegt dem Band in voller Länge als Audio-Hörbuch bei. Neben dem Tagebuch Dr. Ludwig Pflückers und den Abbildungen handschriftlicher Notizen der Gefangenen erläutern folgende Kapitel den Kontext: Die Tochter Dr. Ludwig Pflückers, Frau Dr. Elisabeth Naumann, beschreibt die Persönlichkeit ihres Vaters und erhellt die Hintergründe seines Todes. Dr. Ludwig Pflücker starb sechs Jahre nach dem Prozess an Depressionen. Prof. Wolfgang Benz, Leiter des Zentrums für Antisemitismus an der TU-Berlin, schätzt die Aufzeichnung Dr. Pflückers im Chor der zeitgenössischen Dokumente zum Nürnberger Prozess ein. Die Professoren Joachim Rükert, Johann Wolfgang Goethe Universität, und Michael Stolleis, seit 1991 Direktor am Max Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte, diskutieren über die Bedeutung der Nürnberger Prozesse. Prof. Joachim Perels geht auf die Bedeutung des Pflückerschen Tagebuches im Kontext der Aufarbeitung der NS-Vergangenheit ein. Prof. Iring Fetscher beschreibt die Stimmung in den Fünfzigern, den Kalten Krieg und das Begnadigungsfieber aus eigener Erfahrung. Volkhardt Knigge, Leiter der Gedenkstätte Buchenwald, denkt über das pädagogische Potential des Tagebuches für unsere Tage nach. Prof. Krause-Vilmar, Interims-Direktor des Fritz Bauer Institutes an der Johann Wolfgang Goethe Universität, erläutert den hessischen Aspekt der Auseinandersetzung um die NS-Vergangenheit und die Einschätzung der Nürnberger Prozesse in den fünfziger Jahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot