Angebote zu "Fokus" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Operationsatlas Gynäkologische Onkologie
174,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Pro Jahr gibt es ca. 30.000 gynäkologisch-onkologische Neuerkrankungen in Deutschland, deren operative Behandlung und Versorgung häufig auch einer interdisziplinären Zusammenarbeit bedarf.Dieser Anforderung trägt das interdisziplinäre Herausgeber- und Autorenteam - bestehend aus Gynäkologen, Chirurgen und Urologen - Rechnung.Präoperative Überlegungen zu Notwendigkeit und Planung des Eingriffs gehen der schrittweisen Darstellung der OP-Techniken voran. Ausführlich und anschaulich werden sowohl Primäreingriffe als auch Operationen bei Rezidiven beschrieben. Eine Vielzahl hochwertiger intraoperativer Fotos und schematischer Zeichnungen illustriert die Interventionen. Zusätzlich sind jedem Organkapitel als Einleitung die aktuellen Leitlinienvorgaben vorangestellt.Eigene Beiträge zu Rezidivchirurgie sowie zu Rekonstruktionen, plastischer Defektdeckung und Komplikationen vervollständigen den Inhalt.Der Fokus des Buchs liegt immer auch auf der Verbesserung oder Erhaltung der Lebensqualität der Patientin.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Operationsatlas Gynäkologische Onkologie
169,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pro Jahr gibt es ca. 30.000 gynäkologisch-onkologische Neuerkrankungen in Deutschland, deren operative Behandlung und Versorgung häufig auch einer interdisziplinären Zusammenarbeit bedarf.Dieser Anforderung trägt das interdisziplinäre Herausgeber- und Autorenteam - bestehend aus Gynäkologen, Chirurgen und Urologen - Rechnung.Präoperative Überlegungen zu Notwendigkeit und Planung des Eingriffs gehen der schrittweisen Darstellung der OP-Techniken voran. Ausführlich und anschaulich werden sowohl Primäreingriffe als auch Operationen bei Rezidiven beschrieben. Eine Vielzahl hochwertiger intraoperativer Fotos und schematischer Zeichnungen illustriert die Interventionen. Zusätzlich sind jedem Organkapitel als Einleitung die aktuellen Leitlinienvorgaben vorangestellt.Eigene Beiträge zu Rezidivchirurgie sowie zu Rekonstruktionen, plastischer Defektdeckung und Komplikationen vervollständigen den Inhalt.Der Fokus des Buchs liegt immer auch auf der Verbesserung oder Erhaltung der Lebensqualität der Patientin.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Urologie und Nationalsozialismus
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte der Urologie im Nationalsozialismus lässt sich als eine Geschichte des Austauschs von Ressourcen zwischen Medizin und Politik beschreiben. Im Gegenzug für ihr politisches Wohlverhalten erhielten einzelne Ärzte Positionen an Universitäten, Krankenhäusern und in der Gesundheitsverwaltung. Das Engagement der Fachgesellschaft im Sinne der nationalsozialistischen Gesundheitspolitik wurde mit einer Stärkung der institutionellen Stellung der Urologie belohnt.Im Fokus der Arbeit stehen die verschiedenen urologischen Fachgesellschaften in Deutschland, darunter die 1906 gegründete Deutsche Gesellschaft für Urologie, die 1934/1935 gegründete Gesellschaft Reichsdeutscher Urologen und die Nachkriegsfachgesellschaft, deren Entwicklung bis in die 1950er Jahre verfolgt wird. Für die Zeit des Nationalsozialismus untersucht Matthis Krischel die Orientierung von ärztlicher Forschung und Praxis in der nationalsozialistischen Gesundheitspolitik, die sich zugleich als Rassen- und Bevölkerungspolitik darstellte. Für die Nachkriegszeit beleuchtet der Autor den Umgang der Gesellschaft mit der eigenen Vergangenheit sowie personelle und institutionelle Kontinuitäten und Brüche.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Operationsatlas Gynäkologische Onkologie
253,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Pro Jahr gibt es ca. 30.000 gynäkologisch-onkologische Neuerkrankungen in Deutschland,  deren operative Behandlung und Versorgung häufig auch einer interdisziplinären Zusammenarbeit bedarf.Dieser Anforderung trägt das interdisziplinäre Herausgeber- und Autorenteam  - bestehend aus Gynäkologen, Chirurgen und Urologen -  Rechnung.  Präoperative Überlegungen zu Notwendigkeit und Planung des Eingriffs gehen der schrittweisen Darstellung der OP-Techniken voran. Ausführlich und anschaulich werden sowohl Primäreingriffe als auch Operationen bei Rezidiven beschrieben. Eine Vielzahl hochwertiger intraoperativer Fotos und schematischer Zeichnungen illustriert die Interventionen. Zusätzlich sind jedem Organkapitel als Einleitung die aktuellen Leitlinienvorgaben vorangestellt.Eigene Beiträge zu Rezidivchirurgie sowie zu Rekonstruktionen, plastischer Defektdeckung und Komplikationen vervollständigen den Inhalt. Der Fokus des Buchs liegt immer auch auf der Verbesserung oder Erhaltung der Lebensqualität der Patientin.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Operationsatlas Gynäkologische Onkologie
174,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Pro Jahr gibt es ca. 30.000 gynäkologisch-onkologische Neuerkrankungen in Deutschland,  deren operative Behandlung und Versorgung häufig auch einer interdisziplinären Zusammenarbeit bedarf.Dieser Anforderung trägt das interdisziplinäre Herausgeber- und Autorenteam  - bestehend aus Gynäkologen, Chirurgen und Urologen -  Rechnung.  Präoperative Überlegungen zu Notwendigkeit und Planung des Eingriffs gehen der schrittweisen Darstellung der OP-Techniken voran. Ausführlich und anschaulich werden sowohl Primäreingriffe als auch Operationen bei Rezidiven beschrieben. Eine Vielzahl hochwertiger intraoperativer Fotos und schematischer Zeichnungen illustriert die Interventionen. Zusätzlich sind jedem Organkapitel als Einleitung die aktuellen Leitlinienvorgaben vorangestellt.Eigene Beiträge zu Rezidivchirurgie sowie zu Rekonstruktionen, plastischer Defektdeckung und Komplikationen vervollständigen den Inhalt. Der Fokus des Buchs liegt immer auch auf der Verbesserung oder Erhaltung der Lebensqualität der Patientin.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot