Angebote zu "Behandlung" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Lass es laufen!
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Paruresis: Etwa eine Million Männer und eine halbe Million Frauen in Deutschland leiden unter einer speziellen Form der Angststörung - einer Behinderung, in öffentlichen Toiletten zu urinieren. Die meisten Betroffenen verschweigen ihre oft folgenreichen Leiden, die meisten Urologen und Psychotherapeuten kennen keine Behandlung. Dr. Philipp Hammelstein, Wissenschaftler und Therapeut, beschreibt das Krankheitsbild allgemeinverständlich und berät Betroffene, wie sie ihre Störung Schritt für Schritt eigenständig überwinden können. Der Leitfaden ermöglicht es dem Patienten, sein eigener Behandler zu werden. Gleichzeitig eignet sich das Buch als authentische Informationsquelle für Angehörige und Therapeuten.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Operationsatlas Gynäkologische Onkologie
174,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Pro Jahr gibt es ca. 30.000 gynäkologisch-onkologische Neuerkrankungen in Deutschland, deren operative Behandlung und Versorgung häufig auch einer interdisziplinären Zusammenarbeit bedarf.Dieser Anforderung trägt das interdisziplinäre Herausgeber- und Autorenteam - bestehend aus Gynäkologen, Chirurgen und Urologen - Rechnung.Präoperative Überlegungen zu Notwendigkeit und Planung des Eingriffs gehen der schrittweisen Darstellung der OP-Techniken voran. Ausführlich und anschaulich werden sowohl Primäreingriffe als auch Operationen bei Rezidiven beschrieben. Eine Vielzahl hochwertiger intraoperativer Fotos und schematischer Zeichnungen illustriert die Interventionen. Zusätzlich sind jedem Organkapitel als Einleitung die aktuellen Leitlinienvorgaben vorangestellt.Eigene Beiträge zu Rezidivchirurgie sowie zu Rekonstruktionen, plastischer Defektdeckung und Komplikationen vervollständigen den Inhalt.Der Fokus des Buchs liegt immer auch auf der Verbesserung oder Erhaltung der Lebensqualität der Patientin.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Operationsatlas Gynäkologische Onkologie
169,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pro Jahr gibt es ca. 30.000 gynäkologisch-onkologische Neuerkrankungen in Deutschland, deren operative Behandlung und Versorgung häufig auch einer interdisziplinären Zusammenarbeit bedarf.Dieser Anforderung trägt das interdisziplinäre Herausgeber- und Autorenteam - bestehend aus Gynäkologen, Chirurgen und Urologen - Rechnung.Präoperative Überlegungen zu Notwendigkeit und Planung des Eingriffs gehen der schrittweisen Darstellung der OP-Techniken voran. Ausführlich und anschaulich werden sowohl Primäreingriffe als auch Operationen bei Rezidiven beschrieben. Eine Vielzahl hochwertiger intraoperativer Fotos und schematischer Zeichnungen illustriert die Interventionen. Zusätzlich sind jedem Organkapitel als Einleitung die aktuellen Leitlinienvorgaben vorangestellt.Eigene Beiträge zu Rezidivchirurgie sowie zu Rekonstruktionen, plastischer Defektdeckung und Komplikationen vervollständigen den Inhalt.Der Fokus des Buchs liegt immer auch auf der Verbesserung oder Erhaltung der Lebensqualität der Patientin.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Sporttherapie bei Krebserkrankungen
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sport bei Krebs- selten hat eine ergänzende Behandlung innerhalb kurzer Zeit einen so wichtigen Stellenwert erlangt. Inzwischen stellt die Sporttherapie einen nicht mehr wegzudenkenden Baustein in der supportiven Krebstherapie dar. Wissenschaftlich belegt sind ein verbessertes körperliches und psychisches Befinden sowie die Linderung von Nebenwirkungen und Folgeerscheinungen.Dieser Leitfaden stellt das gesamte Spektrum der Bewegungstherapie bei Krebs praxisnah und übersichtlich vor: Auf diagnostische Möglichkeiten wird ebenso eingegangen wie auf die Sporttherapie bei verschiedenen Entitäten. Dabei berücksichtigen die Autoren - allesamt erfahrene Praktiker - unterschiedliche Trainingsziele wie Ausdauer, Kraft, Koordination und Flexibilität sowie Entspannung. Die Auswirkungen der körperlichen Aktivität auf krebsspezifische Begleiterscheinungen sowie die Kontraindikationen sind auf die häufigsten Krebsentitäten Kolon-, Mamma- und Prostatakarzinom abgestimmt. Somit können Patientensicher und ihrer individuellen Situation angemessen an Bewegung und Sport herangeführt werden.Ein unverzichtbares Praxisbuch für Onkologen, Gynäkologen, Urologen und Allgemeinmediziner sowie Physio- und Sporttherapeuten.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Sporttherapie bei Krebserkrankungen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sport bei Krebs- selten hat eine ergänzende Behandlung innerhalb kurzer Zeit einen so wichtigen Stellenwert erlangt. Inzwischen stellt die Sporttherapie einen nicht mehr wegzudenkenden Baustein in der supportiven Krebstherapie dar. Wissenschaftlich belegt sind ein verbessertes körperliches und psychisches Befinden sowie die Linderung von Nebenwirkungen und Folgeerscheinungen.Dieser Leitfaden stellt das gesamte Spektrum der Bewegungstherapie bei Krebs praxisnah und übersichtlich vor: Auf diagnostische Möglichkeiten wird ebenso eingegangen wie auf die Sporttherapie bei verschiedenen Entitäten. Dabei berücksichtigen die Autoren - allesamt erfahrene Praktiker - unterschiedliche Trainingsziele wie Ausdauer, Kraft, Koordination und Flexibilität sowie Entspannung. Die Auswirkungen der körperlichen Aktivität auf krebsspezifische Begleiterscheinungen sowie die Kontraindikationen sind auf die häufigsten Krebsentitäten Kolon-, Mamma- und Prostatakarzinom abgestimmt. Somit können Patientensicher und ihrer individuellen Situation angemessen an Bewegung und Sport herangeführt werden.Ein unverzichtbares Praxisbuch für Onkologen, Gynäkologen, Urologen und Allgemeinmediziner sowie Physio- und Sporttherapeuten.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Erfolgreiche Behandlung der Varikozele
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Betroffene sind oft nicht ausreichend informiert und werden von den Urologen in vielen Fällen aufgrund nicht ausreichend vorhandener Indikatoren für eine etwaige Operation wieder nach Hause geschickt, ohne vorher eine detaillierte Aufklärung über mögliche Gegenmaßnahmen bzw. natürliche Behandlungsformen zu erhalten.Dieser Ratgeber informiert über Ursachen, Risikofaktoren und Behandlungsmethoden der Varikozele. Darüber hinaus soll er dem Betroffenen bei der Entscheidung helfen, ob im individuellen Fall eine natürliche oder eine operative Behandlung sinnvoll ist.Wie lassen sich akute Schmerzen lindern?Wie erreicht man langfristig Schmerzfreiheit?Wie geht man mit der Varikozele im Alltag um?Wie lässt sich die Fruchtbarkeit deutlich verbessern?Wie lassen sich allgemeine und sexuelle Leistungsfähigkeit verbessern?Warum sind manche Sportarten gefährlich und welche sind besonders gut geeignet?Warum wirkt sich Stress im Alltag negativ auf die Varikozele aus und wie kann man diesen besser bewältigen?Welche wirkungsvollen natürlichen Nahrungsergänzungsmittel gibt es?Welche Risikofaktoren für die (Weiter-)Entwicklung gibt es und wie kann man diesen entgegenwirken?Welche Ernährungs- und Lebensweise ist besonders gut, um die Schwellung deutlich zu reduzieren?Was sind die wichtigsten Tipps und Verhaltensweise für Arbeit und Alltag?

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Erfolgreiche Behandlung der Varikozele
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Betroffene sind oft nicht ausreichend informiert und werden von den Urologen in vielen Fällen aufgrund nicht ausreichend vorhandener Indikatoren für eine etwaige Operation wieder nach Hause geschickt, ohne vorher eine detaillierte Aufklärung über mögliche Gegenmaßnahmen bzw. natürliche Behandlungsformen zu erhalten.Dieser Ratgeber informiert über Ursachen, Risikofaktoren und Behandlungsmethoden der Varikozele. Darüber hinaus soll er dem Betroffenen bei der Entscheidung helfen, ob im individuellen Fall eine natürliche oder eine operative Behandlung sinnvoll ist.Wie lassen sich akute Schmerzen lindern?Wie erreicht man langfristig Schmerzfreiheit?Wie geht man mit der Varikozele im Alltag um?Wie lässt sich die Fruchtbarkeit deutlich verbessern?Wie lassen sich allgemeine und sexuelle Leistungsfähigkeit verbessern?Warum sind manche Sportarten gefährlich und welche sind besonders gut geeignet?Warum wirkt sich Stress im Alltag negativ auf die Varikozele aus und wie kann man diesen besser bewältigen?Welche wirkungsvollen natürlichen Nahrungsergänzungsmittel gibt es?Welche Risikofaktoren für die (Weiter-)Entwicklung gibt es und wie kann man diesen entgegenwirken?Welche Ernährungs- und Lebensweise ist besonders gut, um die Schwellung deutlich zu reduzieren?Was sind die wichtigsten Tipps und Verhaltensweise für Arbeit und Alltag?

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen.Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen fü r Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät.Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von seiten der Patienten und kann durchaus auch von Patienten, die sich eingehender informieren möchten, genutzt werden.Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ärzte (besonders Urologen), Pflegepersonal, Patienten.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen.Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen fü r Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät.Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von seiten der Patienten und kann durchaus auch von Patienten, die sich eingehender informieren möchten, genutzt werden.Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ärzte (besonders Urologen), Pflegepersonal, Patienten.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot