Angebote zu "Band" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Illustrierte Geschichte der Urologie
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Urologiegeschichte in Wort und Bild - vier Jahrtausende werden lebendig:- von den vielfältigen Anfängen zum modernen Spezialfach - Epoche für Epoche: breiter Raum für die großen Fragestellungen und Entwicklungslinien - Strukturen und Zusammenhänge werden aus ihrer Geschichte verständlich - anschaulich durch zahlreiche zeitgenössische Illustrationen. Ein faszinierender Band für jeden Urologen, der offen ist für Wurzeln und Zukunft seines Faches.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Illustrierte Geschichte der Urologie
82,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Urologiegeschichte in Wort und Bild - vier Jahrtausende werden lebendig:- von den vielfältigen Anfängen zum modernen Spezialfach - Epoche für Epoche: breiter Raum für die großen Fragestellungen und Entwicklungslinien - Strukturen und Zusammenhänge werden aus ihrer Geschichte verständlich - anschaulich durch zahlreiche zeitgenössische Illustrationen. Ein faszinierender Band für jeden Urologen, der offen ist für Wurzeln und Zukunft seines Faches.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Reden und Einwürfe
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer häufiger wird man gezwungen, anderen beim Reden zuzuhören. Mobiltelefone und die sprunghafte Vermehrung der Medien haben zu einem sagenhaften Anstieg der Geschwätzigkeit geführt. Die Stimme hat ihre Würde verloren. Und trotz der Vermehrung von Ausdrucksmöglichkeiten und -gelegenheiten sind wir weit davon entfernt, unsere Mitmenschen genauer zu kennen. Michael Krüger hat sich Reden ausgedacht, die endlich einmal nicht gehalten wurden: die Rede der Erbin, die des Immobilienmaklers, des Urologen nach vierzigjähriger Praxis, die Rede des Mannes auf der Parkbank, des Studienberaters, des Reiseleiters, die des Dichters über einen anderen Dichter, die Abschiedsrede des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Zukunftsforschung, die Lobrede auf ein Kaninchen. Diese und die vielen anderen nichtgehaltenen Reden, die dieser Band versammelt, bedürfen selbstverständlich einer ganz besonderen Form: der Form des Gedichts. Von ihnen werden viele hier zum ersten Mal veröffentlicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Urologie 1945-1990
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

25 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung unternimmt dieser Band den Versuch in deutsch-deutscher Perspektive die Fachgeschichte der Urologie zwischen 1945 und 1990 an ausgewählten Beispielen darzustellen. Die hier analysierten Entwicklungen liegen zum Teil nur zwei oder drei Jahrzehnte zurück und umfassen damit den Erfahrungshorizont der meisten Leser. Im Mittelpunkt der Untersuchungen stehen die strukturellen Bedingungen urologischer Tätigkeit sowie die personellen, institutionellen und intellektuellen Verflechtungen zwischen Urologen in der Bundesrepublik und in der DDR. Neben rein fachhistorischen Beiträgen vermitteln Beiträge von Zeitzeugen individuelle Perspektiven und lassen ein sehr vielfältiges Bild entstehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Urologen im Nationalsozialismus. Bd.2
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band Biografien und Materialien der zweibändigen Ausgabe Urologen im Nationalsozialismus werden die Lebenswege von fast 240 vertriebenen und verdrängten jüdischen Urologen, zeitgenössische Fotos sowie wichtige wissenschaftliche Vorträge und Publikationen aus den Jahren 1933 bis 1944 zusammengefasst. Diese Quellensammlung ist deshalb von besonderem medizinhistorischen Interesse, weil zu den Kongressen der Gesellschaft Reichsdeutscher Urologen 1936 und 1937 keine Kongressbände erschienen sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Reden und Einwürfe.
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Immer häufiger wird man gezwungen, anderen beim Reden zuzuhören. Mobiltelefone und die sprunghafte Vermehrung der Medien haben zu einem sagenhaften Anstieg der Geschwätzigkeit geführt. Die Stimme hat ihre Würde verloren. Und trotz der Vermehrung von Ausdrucksmöglichkeiten und -gelegenheiten sind wir weit davon entfernt, unsere Mitmenschen genauer zu kennen. Michael Krüger hat sich Reden ausgedacht, die endlich einmal nicht gehalten wurden: die Rede der Erbin, die des Immobilienmaklers, des Urologen nach vierzigjähriger Praxis, die Rede des Mannes auf der Parkbank, des Studienberaters, des Reiseleiters, die des Dichters über einen anderen Dichter, die Abschiedsrede des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Zukunftsforschung, die Lobrede auf ein Kaninchen. Diese und die vielen anderen nichtgehaltenen Reden, die dieser Band versammelt, bedürfen selbstverständlich einer ganz besonderen Form: der Form des Gedichts. Von ihnen werden viele hier zum ersten Mal veröffentlicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Pathologie 5
282,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Werk, das durch Qualität und Kompetenz überzeugt. Auch Band 5 bietet Ihnen eine repräsentative Darstellung des aktuellen Wissensstandes auf inhaltlich und didaktisch hohem Niveau. Die Neuauflage enthält die aktuellen Erkenntnisse zur Diagnostik und Pathogenese entzündlicher, präneoplastischer und neoplastischer Erkrankungen des Urogenitalsystems, der Nieren, Gelenke, Tumoren und Haut. Dabei sind moderne immunhistologische, elektronenmikroskopische und molekulargenetische Befunde berücksichtigt. NEU in der zweiten Auflage: Niere: Aktuelle Ergebnisse in der Klassifikation der Nierentumoren auf der Grundlage immunhistochemischer und genetischer Untersuchungen. Nierenbiopsie-Diagnostik nach internationalem Standard (obligate Lichtmikroskopie, Immunhistochemie, Elektronenmikroskopie). Aktualisierte Einteilung der nekrotisierenden (rapid-progressiven) Glumerolonephritiden, neue Vaskulitisklassifikation. Morphologische Differentialdiagnostik des akuten und chronischen Transplantatversagens. Männliches Genitale: Optimierung der Diagnostik bei Hodentumoren durch Immunhistologie. Neue Ergebnisse zum Stammzellkonzept bezüglich benigner Prostatahyperplasie, Präneoplasien und Karzinom. Zellkinetische Untermauerung des Tumor-grading. Prognostische Aussagekraft der Onkogene. Skelettsystem: Erweiterte Tumorklassifikation. Neue Krankheitsentitäten. Aktuelle zellphysiologische Erkenntnisse. Gelenke: Aktuelles Wissen zur Pathogenese entzündlicher und nicht-entzündlicher Gelenkerkrankungen. Immunpathologie der chronischen Arthritiden (bessere Abgrenzung gegenüber den reaktiven Arthritiden). Haut: Aktuelles zur Pathogenese der entzündlichen Dermatosen. Aktuelle Nomenklatur der Nävi und Melanome. Neuester Stand im Bereich Haut-Lymphome, moderne Klassifikation. Die 'Pathologie', vor 10 Jahren von Professor W. Remmele erstmals herausgegeben, ist zum Standardwerk der Pathologie in Deutschland geworden. Band 5 der zweiten neubearbeiteten Auflage enthält den aktuellen Kenntnisstand der Pathologie des männlichen Genitale, der Niere und der ableitenden Harnwege, des Skelettsystems, der Gelenke, der Sehnen und Sehnengleitgewebe sowie der Haut. Die Darstellung ist klinik- und praxisbezogen und dient nicht nur Pathologen als wichtiges Nachschlagewerk, sondern kann auch Urologen, Orthopäden und Dermatologen empfohlen werden. Rezension aus der ersten Auflage: '...Das Fundament gesicherter pathologischer Kenntnisse wird ergänzt durch die Spezialfakten anderer theoretischer Fachgebiete und vor allem durch die Erfahrung der klinischen Medizin.' (Deutsche Literaturzeitung)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Reden und Einwürfe.
13,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Immer häufiger wird man gezwungen, anderen beim Reden zuzuhören. Mobiltelefone und die sprunghafte Vermehrung der Medien haben zu einem sagenhaften Anstieg der Geschwätzigkeit geführt. Die Stimme hat ihre Würde verloren. Und trotz der Vermehrung von Ausdrucksmöglichkeiten und -gelegenheiten sind wir weit davon entfernt, unsere Mitmenschen genauer zu kennen. Michael Krüger hat sich Reden ausgedacht, die endlich einmal nicht gehalten wurden: die Rede der Erbin, die des Immobilienmaklers, des Urologen nach vierzigjähriger Praxis, die Rede des Mannes auf der Parkbank, des Studienberaters, des Reiseleiters, die des Dichters über einen anderen Dichter, die Abschiedsrede des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Zukunftsforschung, die Lobrede auf ein Kaninchen. Diese und die vielen anderen nichtgehaltenen Reden, die dieser Band versammelt, bedürfen selbstverständlich einer ganz besonderen Form: der Form des Gedichts. Von ihnen werden viele hier zum ersten Mal veröffentlicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Pathologie 5
226,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Werk, das durch Qualität und Kompetenz überzeugt. Auch Band 5 bietet Ihnen eine repräsentative Darstellung des aktuellen Wissensstandes auf inhaltlich und didaktisch hohem Niveau. Die Neuauflage enthält die aktuellen Erkenntnisse zur Diagnostik und Pathogenese entzündlicher, präneoplastischer und neoplastischer Erkrankungen des Urogenitalsystems, der Nieren, Gelenke, Tumoren und Haut. Dabei sind moderne immunhistologische, elektronenmikroskopische und molekulargenetische Befunde berücksichtigt. NEU in der zweiten Auflage: Niere: Aktuelle Ergebnisse in der Klassifikation der Nierentumoren auf der Grundlage immunhistochemischer und genetischer Untersuchungen. Nierenbiopsie-Diagnostik nach internationalem Standard (obligate Lichtmikroskopie, Immunhistochemie, Elektronenmikroskopie). Aktualisierte Einteilung der nekrotisierenden (rapid-progressiven) Glumerolonephritiden, neue Vaskulitisklassifikation. Morphologische Differentialdiagnostik des akuten und chronischen Transplantatversagens. Männliches Genitale: Optimierung der Diagnostik bei Hodentumoren durch Immunhistologie. Neue Ergebnisse zum Stammzellkonzept bezüglich benigner Prostatahyperplasie, Präneoplasien und Karzinom. Zellkinetische Untermauerung des Tumor-grading. Prognostische Aussagekraft der Onkogene. Skelettsystem: Erweiterte Tumorklassifikation. Neue Krankheitsentitäten. Aktuelle zellphysiologische Erkenntnisse. Gelenke: Aktuelles Wissen zur Pathogenese entzündlicher und nicht-entzündlicher Gelenkerkrankungen. Immunpathologie der chronischen Arthritiden (bessere Abgrenzung gegenüber den reaktiven Arthritiden). Haut: Aktuelles zur Pathogenese der entzündlichen Dermatosen. Aktuelle Nomenklatur der Nävi und Melanome. Neuester Stand im Bereich Haut-Lymphome, moderne Klassifikation. Die 'Pathologie', vor 10 Jahren von Professor W. Remmele erstmals herausgegeben, ist zum Standardwerk der Pathologie in Deutschland geworden. Band 5 der zweiten neubearbeiteten Auflage enthält den aktuellen Kenntnisstand der Pathologie des männlichen Genitale, der Niere und der ableitenden Harnwege, des Skelettsystems, der Gelenke, der Sehnen und Sehnengleitgewebe sowie der Haut. Die Darstellung ist klinik- und praxisbezogen und dient nicht nur Pathologen als wichtiges Nachschlagewerk, sondern kann auch Urologen, Orthopäden und Dermatologen empfohlen werden. Rezension aus der ersten Auflage: '...Das Fundament gesicherter pathologischer Kenntnisse wird ergänzt durch die Spezialfakten anderer theoretischer Fachgebiete und vor allem durch die Erfahrung der klinischen Medizin.' (Deutsche Literaturzeitung)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot